Vorgespräch:

Themen und Ereignisse aus dem heutigen Leben werden ausführlich besprochen. Der "rote Faden" wird erkennbar, der dann für die weitere Vorgehensweise von Bedeutung ist.
 

Themenbezogene Rückführungen:

Die Rückführungen dienen als Brücke zwischen Bewusstsein und Unterbewusstsein. Sie werden ohne Hypnose mit einer nicht beeinflussenden, assoziativen und direkten Fragetechnik im entspannten Tagesbewusstsein durchgeführt. Gespeicherte Erfahrungen zeigen sich durch innere Bilder und Eindrücke und bringen unbewusste Inhalte zum Ausdruck.
 

Nachgespräch:

  •     Auflösung und Entschlüsselung der Rückführungsinhalte
  •     Erkennen der Lernaufgabe und Entwicklung neuer Lösungsansätze
  •     Praktische Umsetzung der Erkenntnisse

Gründlich verarbeitete Rückführungen führen zu Veränderungen im Leben, d. h. wir bekommen neue Aufgaben. In diesem Veränderungsprozess sind begleitende Gespräche oft notwendig, um die eintretenden Veränderungen zu besprechen.
 
Preis pro Stunde:   60,-- Euro

 

Rückführungen biete ich als Therapieform an, die eine systematische und effektive Aufarbeitung verdrängter Erinnerungen sicherstellt..
Meine langjährige Erfahrung im Rückführungs- und Beratungsbereich gewährleistet eine gründliche und sorgfältige Arbeit. Die Betreuung der Klienten dauert bis zum erfolgreichen Abschluss der Therapie.